Die Grundschule Horn ist Ganztagesschule mit einem Ganztagesangebot an 3 Tagen zu je 8 Stunden. Das Ganztagesschulgesetz sieht vor, dass für angemeldete Kinder die Teilnahme verpflichtend ist. Das bedeutet, dass diese Kinder an 3 Tagen zu je 8 Stunden in der Schule sind.

 

Parallel zur Ganztagesschule in 3-tägiger Form gibt es eine Halbtagesschule. Hier bestehen allerdings keine Betreuungsmöglichkeiten von Seiten der Schule außerhalb der Unterrichtszeit und keine Teilnahme am Mittagessen. Dies bedeutet, dass Sie als Eltern die Wahl haben zwischen der Ganztagesschule an 3 Tagen und der Halbtagesschule ohne Betreuung außerhalb der Unterrichtszeit.

Kinder der Halbtagesschule haben die Möglichkeit, sich in der Kernzeit der Gemeinde anzumelden.