Die Werkrealschule ist eine offene Ganztagesschule. 

Der Ganztagesbetrieb ist außerhalb des Pflichtunterrichts jahrgangs- bzw. klassenübergreifend organisiert. Zu Beginn des Schuljahres melden sich die Schüler für den Ganztagesschule an. Sie nehmen am Mittagessen, der Lernzeit und an einer AG teil, welchs ihnen Spaß und Freude bereitet.