Jeder Schüler und jede Schülerin der 7. Klasse muss 2 Wochen die Fahrradwerkstatt besuchen. Die Fahrradwerkstatt wird geleitet von Herrn Gärtner. Dort lernt man wie man ein Fahrrad repariert. Es sind meist 4 Kinder aus der 7 Klasse. Die Werkstatt findet immer am Donnerstag um 13:00 Uhr statt.

2 Kinder gehen zusammen an ein Fahrrad und lernen dort dort die Pedale an und ab zu schrauben, die Lampen zu reparieren und Reifen zu flicken. Und sie lernen wie die einzelnen Teile am Fahrrad heißen.  

(geschrieben von Leonie und Charlotte, Kl. 6)